Hier finden Sie alle Details zum Artikel

Dr. Peter A. Levine

5. Zürcher Traumatage / DISSOZIATION - Die klinische Bedeutung einer biologisch-physiologischen Perspektive

Vortrag und Disskusionsrunde anlässlich der 5. Zürcher Traumatage 2013: "DISSOZIATION" Krankheitsbild - Schutzfunktion - Chance vom 28. - 30. Juni 2013 in Zürich, ca. 151 Min. auf 1 DVD
CHF 25.00
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Since we are in the process of reining in, orders can only be placed again from January 1, 2021.
Mit Diskussionsrunde aller drei ReferentInnen der Traumatage: Dr. P. A. Levine, M. Huber, K. Steele (ca. 67 Min., nach der Pause) Auf Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung In diesem Vortrag diskutiert Dr. Levine die klinischen Konsequenzen seiner Dissoziationstheorie für Trauma-TherapeutInnen. Er weisst - mit Hilfe von Videomaterial - auf therapeutische Herausforderungen hin und zeigt körper-basierte Lösungen auf.