Hier finden Sie alle Details zum Artikel

Dr. Maggie Phillips

Das ICH im Schmerz

The Healing Power of Ego-State Therapy
CHF 64.00
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Since we are in the process of reining in, orders can only be placed again from January 1, 2021.

In diesem Seminar ging es um die Behandlung von akutem und andauerndem Schmerz, der oft aufgrund von emotionalem und physischem Trauma entsteht. Der Kurs behandelt die Neurowissenschaft des Schmerzes und die Ego-State-Therapie. Wenn Ego-States für spezifische, oft destruktive Rollen rekrutiert werden und Aspekte der traumatischen Erfahrung wieder inszenieren, können Heilungsprozesse blockiert werden. Dr. Maggie Phillips benutzt das polyvagale System als Blaupause, um diese Barrieren zu identifizieren und auflösen zu helfen. Mit dem Zwei-Achsen-Modell (Phillips 2013) bekommt der/die TherapeutIn eine Anleitung, wie er/sie dem/der Klienten/Klientin helfen kann, sich zu verkörpern und das Selbst so zu stärken, dass Veränderungen des Schmerzes dauerhaft sind.