Hier finden Sie alle Details zum Artikel

Maria Holl

Tinnitus lindern - und zur Ruhe finden

Ein Selbsthilfeprogramm mit der Tinnitus-Atemtherapie
CHF 20.00
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Aufgehorcht! Hilfe zur Selbsthilfe. Maria Holl entwickelte vor 20 Jahren die Tinnitus-Atemtherapie nach Holl und hat schon unzähligen Menschen mit diesem Selbstheilungsprogramm geholfen. Dieses Praxis-Buch ist für alle, die sich selbst in die Lage bringen möchten, mit ihrem Tinnitus in Frieden zu leben und ihn sogar zu heilen. Leicht verständlich und liebevoll geschrieben mit vielen einfachen Übungen, die eine Kombination aus verschiedenen heilenden Elementen darstellen. Die Grundlage bilden achtsamkeitsbasierte und körperorientierte innere Trainings, Visualisierungen und ausgewählte Massagen. Lesen, atmen, üben und spüren Sie, wie sich die heilende Wirkung entfaltet. Diese anerkannte Methode ermöglicht Betroffenen, die Symptome in den Griff zu bekommen - der Beginn eines ganz neuen Lebensgefühls.

Maria Holl ist Dipl.-Sozialarbeiterin, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Supervisorin, Coach und Meditationslehrerin. Darüber hinaus arbeitet sie seit 30 Jahren mit Bioenergetischer Analyse und entwickelte 1995 die Tinnitus-Atemtherapie nach Holl®, deren Wirksamkeit wissenschaftlich bestätigt wurde und von Krankenkassen anerkannt ist. Ihre speziellen Programme zur Hilfe bei Schlafstörungen stellen einen Meilenstein in der erfolgreichen Behandlung dieser Störungen dar.