Hier finden Sie alle Details zum Artikel

Regina Weiser

Yoga in der Traumatherapie

ISBN: 978-3-608-89094-5
CHF 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Menschen mit Traumaerfahrungen beschreiben ihr Selbstgefühl häufig als gespalten; als Gefühl, im eigenen Körper nicht richtig zu "wohnen". Durch ihre einzigartige Verbindung von Atmen, Bewegung und Achtsamkeit sind Yoga-Übungen geeignet, einen ganzheitlichen Heilungsprozess anzustoßen und zu befördern. - Die Autorinnen stellen in ihrem theoretisch fundierten Praxisbuch die Wirkweise von Yoga als Teil der Traumatherapie erstmals umfassend dar. - Konkrete Übungsanleitungen mit Fotomaterial machen das Verfahren anschaulich. - PsychotherapeutInnen, besonders auch traumatherapeutisch qualifizierte Fachleute, sowie YogalehrerInnen und auch traumatisierte Menschen finden hier zahlreiche praxiserprobte Anregungen.