13. Zürcher Traumatage -
Epigenetik und Trauma

Dr. Peter A. Levine, Prof. Dr. Isabelle Mansuy, u.a.

Daten

Datum: 24.06.2023
25.06.2023
26.06.2023
Uhrzeit: jeweils 10:00–17:30 Uhr

Leitung: Dr. Peter A. Levine (USA)
Prof. Dr. Isabelle Mansuy (Fr)
Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche
Kosten: CHF 870

Online Teinahme möglich

Kursort: Zürich

Weitere Informationen folgen.

Dr. Peter A. Levine

Dr. Peter A. Levine hat seit fast 50 Jahren die menschlichen Reaktionen auf Stress und Trauma intensiv studiert und daraus sein Lebenswerk SOMATIC EXPERIENCING (SE) kreiert. Er gilt als weltweit führender Fachmann im Bereich der somatisch ausgerichteten Traumalehre. Er studierte in Berkeley und promovierte in medizinischer Biophysik und in Psychologie. Später war er war Berater für die NASA …

Prof. Dr. Isabelle Mansuy

Prof. Dr. Isabelle Mansuy stammt aus Frankreich und hat an der Universität Louis Pasteur (ULP) und der Ecole Supérieure de Biotechnologie in Strassburg studiert. Seit 2013 ist sie ordentliche Professorin für Neuroepigenetik an der ETH Zürich (Doppelprofessur mit der Universität Zürich). Sie kam 1998 als Assistenzprofessorin für Zelluläre Neurobiologie an das Institut für Zellbiologie und …

Anmeldung nicht möglich!

Wir haben Sie als Bot (Web-Roboter) identifiziert, bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder wenden Sie sich an unseren Kontakt.