AK Supervision

Données

Date: 26 septembre 2020
Heure: samedi, 09h30–16h45
Gestion : Dr. Urs Honauer (CH)
Langue: Allemand
Coûts: CHF 260
Lieu des cours: Polarity Bildungszentrum Schweiz
Zürich

In den speziellen Supervisionen zum Thema der „AUTHENTISCHEN KOMMUNIKATION“ berichten die Teilnehmenden, wie sie den im Training gelernten AK-Ansatz in ihrer beruflichen oder auch privaten Lebenswelt anwenden. Wo es gut läuft und wo Schwierigkeiten auftauchen. Zusammen mit dem Kursleiter evaluieren sie mögliche blinde Flecke oder Sackgassen, finden neue, bisher noch nicht ausprobierte Wege und erweitern so die eigenen Möglichkeiten in der Anwendung der AK.

Die durch die Supervision angestrebte Erhöhung der Kompetenz wird zudem durch neue Erkenntnisse von Seiten des AK-Begründers Dr. Urs Honauer ergänzt. Authentisch Kommunizieren bedeutet mehr und mehr eine Annäherung ans eigene Authentische Selbst. Auf diesem Weg tauchen auch für den Kursleiter immer wieder neue Einsichten und Vernetzungen auf, die er in diesem Rahmen gerne mit den Anwesenden teilt. Inspiration und kreative Ideen sind wichtige Grundlagen der AK, sie stehen auch an diesem Reflektions- und Explorations-Tag im Mittelpunkt.

Dr. Urs Honauer

Le Dr Urs Honauer dirige le Centre d'écologie interne et le Centre d'éducation à la polarité à Zurich et est l'initiateur du festival de l'éducation à Weggis. Il est actif dans l'éducation des adultes depuis de nombreuses années, enseignant entre autres l'EXPÉRIENCE SOMATIQUE (SE), la Polarité et la COMMUNICATION AUTHENTIQUE (AK).
Dans son cabinet d'écologie interne à Zurich, il …