Wunderwerk Immunsystem

Abendveranstaltung

Daten

Datum: 10. Dezember 2020
Uhrzeit: Donnerstag, 18:00–21:15 Uhr
Leitung: Sebastian Bartning (DE)
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 120
Kursort: Freischützgasse 1 / Ecke Militärstrasse
8004 Zürich

oder ZOOM -
ZOOM Wunsch bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld angeben


 
  
Kälte, Kekse, Krippezeit. Wenn das Christkind kommt, fährt das Immunsystem auf Hochtouren. Obendrein fordern Grippeviren, auch Gekrönte, momentan die ganze Welt heraus.
 
Alle menschlichen Babys sind biologische Frühgeburten. Nicht nur ihre Muskeln und Knochen sind unfertig, sondern auch ihr Immunsystem. Der große Vorteil darin liegt in der hohen Anpassungsfähigkeit für den Menschen. Einen wesentlichen Teil zum Training des Immunsystems tragen Viren bei. Sie sind nicht nur Krankheitsverursacher, sondern auch Evolutionsbeschleuniger.
 

Die unglaubliche Komplexität des menschlichen Immunsystems stellt schon in sich ist eine grosse Herausforderung dar. Hinzu kommen in der Evolution noch nie zuvor aufgetauchte Konfrontationen wie industriell hergestellte Lebensmittel, in den Laboren erzeugte Nahrungsergänzungsmittel und ein immer schnellerer Lebensstil. Hält dem das Immunsystem auf Dauer stand?

 
Doch die Wissenschaft ist weit davon entfernt, alle immunologischen Wechselbeziehungen vollständig zu entschlüsseln. In diesem Vortrag erfahren Sie vieles über die Frühwarnzeichen und Möglichkeiten, Ihr Immunsystem zu stärken und unerwünschte Spätfolgen zu vermeiden.
 

Sebastian Bartning

Sebastian Bartning, Jahrgang 1957, ist praktizierender Heilpraktiker, Yogalehrer, Fastenleiter, Ernährungs-Therapeut und Dozent für medizinische Themenbereiche.
Er leitet seit 1997 Kuren und Seminare zu den Themen: Fasten, Balance des Säure-Basen-Haushalts durch Entgiftung, Entsäuerung und Darmsanierung. Schwerpunktthemen seiner Lehrtätigkeit sind Ernährungsberatung, …