Wunderwerk Immunsystem

Abendveranstaltung

Data

Date: 10 December 2020
Time: Thursday, 18:00–21:15
Teacher: Sebastian Bartning (DE)
Language: German
Costs: CHF 120
Course location: Konradstrasse 18
Zürich

Kälte, Kekse, Krippezeit. Wenn das Christkind kommt, fährt das Immunsystem auf Hochtouren. Obendrein fordern Grippeviren, auch Gekrönte, momentan die ganze Welt heraus.
 
Alle menschlichen Babys sind biologische Frühgeburten. Nicht nur ihre Muskeln und Knochen sind unfertig, sondern auch ihr Immunsystem. Der große Vorteil darin liegt in der hohen Anpassungsfähigkeit für den Menschen. Einen wesentlichen Teil zum Training des Immunsystems tragen Viren bei. Sie sind nicht nur Krankheitsverursacher, sondern auch Evolutionsbeschleuniger.
 
Die unglaubliche Komplexität des menschlichen Immunsystems stellt schon in sich ist eine große Herausforderung dar. Hinzu kommen in der Evolution noch nie zuvor aufgetauchte Konfrontationen wie industriell hergestellte Lebensmittel, in den Laboren erzeugte Nahrungsergänzungsmittel und ein immer schnellerer Lebensstil. Hält dem das Immunsystem auf Dauer stand?
 
Doch die Wissenschaft ist weit davon entfernt, alle immunologischen Wechselbeziehungen vollständig zu entschlüsseln. In diesem Vortrag erfahren Sie vieles über die Frühwarnzeichen und Möglichkeiten, Ihr Immunsystem zu stärken und unerwünschte Spätfolgen zu vermeiden.
 

Sebastian Bartning

Registration

I herewith register for the aforestated training on the basis of the terms and conditions indicated below. Registration shall be binding. For cancellations up to a maximum of 21 days prior to the training, a service fee in the amount of CHF 100.00 shall be payable (events for which fees of less than CHF 100.00 apply excepted). Should you cancel your participation in the training later than 21 days before the training begins, the entire training fee shall be payable unless you provide us with a replacement before the start of the course. These terms shall also apply in the event of sickness. Any insurance cover that participants might consider to obtain shall be their own responsibility. Polarity Bildungszentrum AG/Zentrum für Innere Ökologie AG reserves the right to postpone trainings due to unforeseeable circumstances or for other reasons beyond the reasonable control of Polarity Bildungszentrum AG/Zentrum für Innere Ökologie AG. In such cases, the participants shall have the option to either accept the new date or to cancel their participation in the training on the new date. Should the number of registrations be insufficient, Polarity Bildungszentrum AG/Zentrum für Innere Ökologie AG reserves the right to cancel the training. Participants shall not be entitled to claim compensation or damages in either case, that is, if the training is cancelled or postponed. By signing the present agreement, the participant explicitly waives any right to claim damages for a cancelled or postponed training. Polarity Bildungszentrum AG /Zentrum für Innere Ökologie AG completely refuses to accept any responsibility for any third parties affected, where applicable.